Quelleninterpretation geschichte uni


16.01.2021 10:02
Quellenanalyse - Departement Geschichte - Universitt Basel
dargestellt. Der Text muss zeitlich sowie geographisch verortet werden. Die Herausforderung fr den Historiker besteht darin, die Aussagekraft des Quelleninhalts bzw. Lernangebot der Universitt Zrich fr Archivbesucherinnen und Archivbesucher und solche, die es werden wollen. Figuren, Symbole, Fachausdrcke etc.

Vorlesungen ber Enzyklopdie und Methodologie der Geschichte, hrsg. Voraussetzung ist das Allgemein- und Alltagswissen des Betrachters. Hier wird nicht mehr nach dem Wie? 7: Neue Themen und Methoden der Geschichtswissenschaft, Stuttgart 2003,. . Ein Grundkurs, Reinbek bei Hamburg 1998,. . Deshalb muss sich der quellenkritische Umgang mit Zeitzeugeninterviews immer mit individuellen und kollektiven Formen der Erinnerung auseinandersetzen.

Dies entspricht der sogenannte Tradition von Droysen. Gibt es einen Auftraggeber? Und in welcher Nhe stand der Verfasser zu den Ereignissen jener Zeit war.B. Es ist zum Beispiel bei Urkunden von relativ geringer Bedeutung, welcher Kanzlist tatschlich die Niederschrift bernahm, whrend Kontextwissen ber die Verfasserin oder den Verfasser eines Tagebuchs unabdingbar ist fr dessen Interpretation. Uere Quellenkritik, aufbauend auf die Quellbeschreibung erfolgt die Quellenkritik. Dabei werden je nach Quelle ganz verschiedene Arbeitsschritte vorgenommen. Forschungsstand bezglich des behandelten Themas verhalten. Eine Einfhrung in die Historischen Hilfswissenschaften,.

Rubel, Alexander (2017) : Per Anhalter durch die Antike.400 Jahre griechisch-rmische Geschichte und ihre Aktualitt, Wiesbaden. Die Quelleninterpretation ist der Grundstein einer jeden historischen Arbeit. Verhltnis zum geschilderten Geschehen? Kontext: Wie wirkte sich das historische (soziale, politische, konomische) Umfeld auf die Entstehung der Quelle aus? Die vorikonografische Beschreibung richtet sich auf die Wahrnehmung und Identifikation von Gegenstnden, Figuren und Motiven und ihres Ausdrucks. Die ikonologische Interpretation soll die eigentliche Bedeutung oder den Gehalt des Kunstwerks im Kontext seiner Zeit erschliessen. Textgattung und stil: Wie berichtet der Verfasser?

Zur Identifikation einer Quelle als Primr- oder Sekundrquelle, kann der Zweck der Niederschrift und die Art des Dokuments dienen. Denn nicht selten muss insbesondere bei antiken Quellen bercksichtigt werden, dass die Sekundrquelle den Inhalt der Primrquelle fehlerhaft wiedergibt. Fr jeden Text gilt:
 Schreiben ist Schweigen. Art der Quelle (Bild, Gebude, Text usw.). Einerseits sind gewisse Fragen schon durch die kritische Edition geklrt und knnen der Einleitung oder den Fussnoten entnommen werden. Die Untersuchung der Entstehung und berlieferung der Quelle muss dabei an deren Eigenschaften angepasst werden. Diese Analysen sind dem schon lnger entwickelten Gebiet der Computerlinguistik zuzurechnen. Innere Quellenkritik: Feststellung des Aussagewerts der Quelle (Ist die Quellenaussage glaubwrdig?) "Horizont" des Verfassers: Was konnte der Verfasser wissen? Auch ber die berlieferung, die technischen und konomischen Produktionsbedingungen sollten wir uns informieren. Darstellung der Ergebnisse Die schriftliche Darstellung der Ergebnisse der Quellenanalyse enthlt Fragestellung, die an die Quelle gerichtet wird Grundaussage / Inhalt Einordnung in den historischen Kontext Erluterung der Analyseergebnisse, die im Rahmen der Fragestellung relevant sind Interpretation Zusammenfassung der Ergebnisse.

Ussere Merkmale: Material und Format; ist die Quelle handgeschrieben oder gedruckt? Hier kann es wertvoll sein, Parallelquellen einander vergleichend gegenberzustellen. Andererseits sind nicht fr jede Quelle und jede Fragestellung die gleichen Fragen von hoher Relevanz. Standpunkt des Schreibenden (Idealisierung, Verzerrung der Sachverhalte, Belehrung, Auslassung usw.)? Manchmal berliefern Primrquellen das Geschehene in schriftlicher Form,.B. Das Verfahren der Quellenkritik wurde ursprnglich fr Textquellen erarbeitet, es kann aber in angepasster Form auch bei anderen Quellenarten wie Bildquellen oder Tondokumenten angewandt werden.

Zur Verflschung von Tatsachen. Ein Brief, ein Memoirenband oder ein Tagebuch lassen sich zum Beispiel unter sozial-, politik- oder mentalittsgeschichtlichen Fragestellungen ganz unterschiedlich lesen. Bei der Beschreibung von Bildern mssen wir als erstes die Gattung bercksichtigen (Gemlde, Photographie, Karikatur etc. Hochwertige Bilder zu Kunst, Kultur und Geschichte. Theorie - Geschichte - Praxis, Berlin 2009 (Akademie-Studienbcher. Quellenkritik auch vor besondere Schwierigkeiten, da sie jederzeit und kaum nachweisbar verndert werden knnen. Dabei muss man von der Annahme ausgehen, dass der Leser die Quelle selbst nicht kennt. Johann Gustav Droysen, der groe Historiker und Geschichtstheoretiker, bezeichnet in seiner Historik (1868) alles und jedes, was die Spur von Menschengeist und Menschenhand an sich trgt (Droysen (1943.

Bei einer Quelleninterpretation geht es nun darum, diese Quellen auszulegen, zu interpretieren. Beispiel: Beschreibung einer Karikatur, vorikonografische Beschreibung Im Vordergrund ist eine weibliche Gestalt, sie hat die Augen verbunden, in der Hand hlt sie eine zerbrochene Waage. Bildindex der Kunst und Architektur. Sprache und Rhetorik: Tropen (Metaphern, Metonymien etc. Kontext, Kontext, Kontext, die inhaltliche Reflexion einer Quelle muss dabei stets in enger Bindung an den jeweiligen historischen Kontext erfolgen,.h. Aber auch die anderen Wissenschaften setzen sich mit Quellen auseinander, seien dies nun Texte, Tatsachen oder sogar bereits editierte Quellen. Welche Textstellen fallen besonders auf?

Und mit welchem Zweck? Textsicherung "Lesen Entzifferung der (Hand-)Schrift ggf. Quellenanalyse, quellen, das heisst Zeugnisse aus der Vergangenheit, sind die Grundlage der Ttigkeit von Historikerinnen und Historikern. Was sind dessen Interessen? Mit einer Einfhrung in die Historischen Hilfswissenschaften, Weimar 2012 (UTB fr Wissenschaft : Uni-Taschenbcher). Auch speziell bei der Arbeit mit nicht-schriftlichen Quellen ist eine sorgsame Quellenbeschreibung wichtig. Interpretation Die Interpretation lsst sich nicht scharf von der Inneren Kritik abgrenzen. Detaillierte Erluterungen zu diesen Quellentypen geben die.

Echtheit: Ist die Quelle echt? Natrlich ist weiterhin noch das Entstehungsmilieu generell zu untersuchen. Der Schwerpunkt liegt auf der Palographie. Geimer, Peter: Theorien der Fotografie zur Einfhrung, Hamburg 2014 (Zur Einfhrung). Gliederung der Quelle, also beispielweise, ob es sich um eine Primr- oder Sekundrquelle handelt. Verstndnis: Sprachliche / Sachliche Aufschlsselung, klrung unbekannter Namen, Begriffe und Sachverhalte.

Ähnliche materialien