Merkel ansprache 2016


20.01.2021 13:46
Neujahrsansprache 2016 - Bundesregierung
genommen haben, um bei uns Zuflucht zu suchen. Dazu gehren der Krieg in Syrien und das bestialische Morden der Terrororganisation. Auch als die Bluttat vom Breitscheidplatz als Terroranschlag erkennbar wurde, blieb Merkel aber standhaft: "Wir werden die Kraft finden fr das Leben, wie wir es in Deutschland leben wollen: frei, miteinander und offen.". Diesen msse geholfen werden, "hier bei uns Tritt zu fassen und sich zu integrieren". Nicht zuletzt Merkels Asylpolitik und, bei aller Hartleibigkeit gegenber den "Obergrenze!"-Forderungen der. Auch nicht sozial und nicht in Alteingesessene und Neubrger. Unsere Werte, unsere Traditionen, unser Rechtsverstndnis, unsere Sprache, unsere Gesetze, unsere Regeln sie tragen unsere Gesellschaft, und sie sind Grundvoraussetzung fr ein gutes, ein von gegenseitigem Respekt geprgtes Zusammenleben aller in unserem Land. Merkel wrdigte, wie zuvor schon Bundesprsident Joachim Gauck in seiner Weihnachtsansprache, die groe Hilfsbereitschaft der Deutschen. Terrorismus, der auch Deutschland dieses Jahr mit voller Wucht getroffen hat - und die Hilfsbereitschaft fr alle, "die tatschlich unseren Schutz brauchen". Einfach jeder in seinem eigenen Leben.

Liebe Mitbrgerinnen und Mitbrger, es stimmt: Es ist eine besonders herausfordernde Zeit, in der wir leben. In der Wortwolke ist klar zu erkennen: Arbeit und Deutschland spielen eine wichtige Rolle in ihrer Rede. Und deshalb mchte ich am heutigen Silvesterabend vor allem ein Wort sagen: Danke. Die Bundesregierung arbeite daran, "die Zahl der Flchtlinge nachhaltig und dauerhaft sprbar zu verringern". Dabei sei das "groartige brgerschaftliche Engagement" ebenso hilfreich wie ein umfassendes Konzept politischer Manahmen.

"Sie alle tun weit, weit mehr als das, was ihre Pflicht ist sagte die Kanzlerin. Die Adressaten: Rechtspopulisten, Pegida-Bewegung, auslnderfeindliche Hetzer, Neonazis. Die Kanzlerin ruft zur Verteidigung der offenen und freiheitlichen Gesellschaft auf, ein Thema, dem sie fortan treu bleiben wird (. "Es steht vllig auer Frage, dass der Zuzug so vieler Menschen uns noch einiges abverlangen wird sagt Merkel laut vorab verbreitetem Text in ihrer Neujahrsansprache. Erst haben wir lange gebraucht, um berhaupt eine Regierung zu bilden, und als wir sie hatten, da gab es Streit und viel Beschftigung mit uns selbst. Der demokratische Rechtsstaat sei strker als der Terror, notwendige Manahmen fr mehr Sicherheit werde ihre Regierung "schnellstens in die Wege leiten und umsetzen". Von gelungener Einwanderung habe ein Land noch immer profitiert - wirtschaftlich wie gesellschaftlich, so Merkel. Volltext, Video in ihrer bisher letzten Ansprache Silvester 2018 klingt sie nicht mehr so optimistisch. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Deutschen zum Jahreswechsel zur Zuversicht im Umgang mit Hunderttausenden Flchtlingen im Land ermuntert.

Rede im Volltext und im Video ). "Das wird Zeit, Kraft und Geld kosten - gerade mit Blick auf die so wichtige Aufgabe der Integration derer, die dauerhaft hier bleiben werden sagt die Kanzlerin. Die Reallhne wachsen, die Wirtschaft ist robust und innovativ. Angela Merkel erzielt dabei erstaunliche Einschal"n. Das ZDF bietet die Ansprache in diesem Jahr auch mit arabischen und englischen Untertiteln. Merkel wendet sich entschieden gegen die fremdenfeindlichen Pegida-Aufmrsche: Heute rufen manche montags wieder: Wir sind das Volk. Volltext, Video ein Jahr spter widmet sich die Kanzlerin fast ausschlielich der einen Million Flchtlinge, die 2015 nach Deutschland gekommen sind.

Auch wenn die Neujahrsansprache der Regierungschefin etwas Patriarchalisches, aus der Zeit Gefallenes an sich hat Angela Merkel zeigt in diesen kurzen Reden, dass sie durchaus verstanden hat, was die Menschen umtreibt. Wie die Analyse zeigt, die wir in Wortwolken dargestellt haben, bietet Merkel kein reines Wohlfhlprogramm. Rede im Volltext ) folgt dieser Regel. Aber es stimmt auch: Wir schaffen das, denn Deutschland ist ein starkes Land. So sei das Land in den 25 Jahren seit der Wiedervereinigung zusammengewachsen, stehe wirtschaftlich stark da und habe "die niedrigste Arbeitslosigkeit und die hchste Erwerbsttigkeit des geeinten Deutschlands".

Es kommt darauf an, dass wir immer auch den Argumenten des anderen zuhren, auch wenn er Sorgen und Chancen anders gewichtet, als man selbst es tut. Sie setzt, das zeigt auch die Wortwolke, keine wirklichen thematischen Schwerpunkte (siehe Galerie oben). Ein Jahr spter meldet sie sozusagen Vollzug: Die Zahl der Arbeitslosen ist um fast eine halbe Million Menschen zurckgegangen, das Wirtschaftswachstum doppelt so hoch wie 2005. Grafik: 2014 werden die Flchtlinge zum Thema. Sie dankt den vielen freiwilligen Helfern, aber sie nimmt das allgegenwrtige Wort von der Flchtlingskrise nicht in den Mund. Dabei versucht sie aber stets, einen optimistischen Ausblick zu geben. Wie wre es, wenn wir uns heute Abend das Ziel setzen, im kommenden Jahr berall noch ein wenig mehr als bisher zu vollbringen? Zuletzt tat dies Gerhard Schrder 1999 zu Beginn des Nato-Angriffs auf Serbien, als zum ersten Mal seit dem Zweiten Weltkrieg deutsche Soldaten an einem Kampfeinsatz beteiligt waren. Sie alle tun weit, weit mehr als das, was ihre Pflicht ist. Warum sie das mal so und mal so handhabt, bleibt ein Geheimnis der praktizierenden Christin.

2015 war so ein Jahr. National, in Europa und international arbeiten wir daran, den Schutz der europischen Auengrenzen zu verbessern, aus illegaler Migration legale zu machen, die Fluchtursachen zu bekmpfen und so die Zahl der Flchtlinge nachhaltig und dauerhaft sprbar zu verringern. Deutschland habe in der Vergangenheit schon viele groe Herausforderungen gemeistert und sei "noch immer an ihnen gewachsen". Auch 2007 geht es aufwrts, am Jahresende kann die Kanzlerin ihre letzte fast sorgenfreie Neujahrsansprache halten (. Fr sie mssen wir uns einsetzen, auch wenn es unbequem und anstrengend ist.

Der Finanzkrise folgt die Eurokrise. Es ist eine ganze Menge!, beginnt sie. Grafiken mit den hufigsten Wrtern aus den Neujahrsansprachen von 20 in der Galerie bitte klicken. Das gelte "fr jeden, der hier leben will". Sicherheitsdebatte : Union fr lngere Abschiebehaft. Der Bund hat schon zwei Jahre nacheinander keine neuen Schulden gemacht. Trotz allem : Die besten Momente dieses blen Jahres. Denn wir haben ein groartiges brgerschaftliches Engagement und ein umfassendes Konzept politischer Manahmen. 2014 werden die Flchtlinge zum Thema 2008 erreicht die Finanzkrise Deutschland, und von jetzt an zieht sich der Krisenmodus durch alle weiteren Neujahrsansprachen (. So verknpft, angela Merkel die beiden Pole ihrer umstrittenen Politik: den Kampf gegen einen "hasserfllten" islamistischen.

Viele sind buchstblich dem Tod entronnen. Ich danke den unzhligen freiwilligen Helfern fr ihre Herzenswrme und ihre Einsatzbereitschaft, die immer mit diesem Jahr 2015 verbunden sein werden. Wichtig ist der Kanzlerin aber auch die Fuballweltmeisterschaft, die 2006 in Deutschland unter dem Motto Die Welt zu Gast bei Freunden stattfindet. Doch insgesamt sind ihre Worte diesmal von der tiefen Erschtterung durch den Terror geprgt, der sich in einem Regionalzug bei Wrzburg, am Rande eines Musikfestivals in Ansbach und zuletzt auf dem Berliner Weihnachtsmarkt mit zwlf Toten so verheerend auswirkte. Ich danke allen hauptamtlichen Helfern, ich danke allen Polizisten und Soldaten fr ihren Dienst, ich danke den Mitarbeitern der Behrden im Bund, in den Lndern, in den Kommunen.

Legende, schon ihre erste Neujahrsansprache 2005 (. Das gelte auch fr das Problem Nummer eins, die erschreckend hohe Arbeitslosigkeit. Hier geht es um eine ganz persnliche Enttuschung, um eine tiefe Verletzung politischer Moralvorstellungen. Auch im nchsten Jahr kommt es ganz besonders auf eines an: auf unseren Zusammenhalt. Das gilt fr jeden, der hier leben will. Dezember.15 Uhr abrufbar, teilte der Sender am Mittwoch mit.

Ähnliche materialien